Shoppen & Ausgehen Sizilien

 

Shopping

In den vielen großen Städten auf Sizilien hat man tolle Shoppingmöglichkeiten. Hier findet man Geschäfte vieler international bekannter Modefirmen aber auch traditionelle sizilianische Läden. Einen Marktbesuch in Sizilien darf man sich auf keinen Fall entgehen lassen, denn dort geht es lebendig und laut zu. An den Marktständen werden frisches Fleisch, Gemüse und Fisch verkauft und man muss meist nicht viel bezahlen. Es gibt auch Markthallen in Küstenorten, in denen nur Fisch verkauft wird. In ganz Italien gibt es selten große Kaufhäuser und viele kleine Läden, die sich auf ein kleines Sortiment beschränken. So macht Einkaufen Spaß, denn man kommt auch schnell mal mit dem Ladenbesitzer ins Gespräch.

 

Restaurants

Essen gehen macht auf Sizilien so richtig viel Spaß, denn es gibt schon in den kleinsten Orten tolle Restaurants. Man findet klassische Restaurants und kann gemütlich in eine Osteria, Trattoria oder Pizzeria essen, in den man Speisen aus allen Bereichen findet. Natürlich gibt es auf der Insel auch spezielle Fischrestaurants in kleinen Küstenorten, wo man dann fangfrischen Fisch serviert bekommt.

 

Ausgehen

In den großen sizilianischen Städten ist das ganze Jahr über etwas los, denn es gibt auch viele Studenten, die für ein reges Nachtleben sorgen. In den kleinen touristischen Orten ist das Nachtleben natürlich stark von der Saison abhängig, da viele Kneipen nur in der Hochsaison voll sind.

 

 

 

Italienisch lernen

Sizilien bietet ideale Voraussetzungen für eine Sprachreise. Lernen Sie Italienisch und entdecken Sie eine wundervolle Insel.